Bannerbild
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Ganztag – auf Dauer schlauer!

Die Grundschule Friedeburg ist seit dem Schuljahr 2013/14 an beiden Standorten eine freiwillige Ganztagsschule.


Die Kinder nehmen an 1, 2, 3 oder 4 Tagen (Montag – Donnerstag) freiwillig an vielfältigen Nachmittagsangeboten teil. Sie sind dann bis nach der fünften Stunde im Unterricht oder in der Betreuungszeit und gehen anschließend zum gemeinsamen warmen Mittagsessen in die Mensa.


Die individuelle Lernzeit bietet den Kindern dann die Möglichkeit, die Hausaufgaben bereits in der Schule zu erledigen – in ruhiger Atmosphäre, in kleinen Gruppen und durch Lehrkräfte oder pädagogische Mitarbeiter betreut.


Um 14.00 Uhr bzw. 14.10 Uhr beginnen täglich wechselnde Ganztagsangebote aus den unterschiedlichsten Bereichen: In der Kinderküche duftet es herrlich nach selbst Gekochtem und Gebackenem, die Töne von Gitarren und Flöten hören sich zunehmend stimmiger an, der Schulgarten erblüht in immer wieder neuen Farben, kreative Köpfe lassen ihrer Fantasie freien Lauf, bei Leichtathletik, Judo oder Ballspielen kommt jeder ins Schwitzen und bei Tanz, Rhythmus und Spiel kann man sich mal so richtig austoben.


Und wenn mal nichts Passendes dabei ist, so bietet unsere Ganztagsfee täglich jede Menge Spaß und Spiel. Abwechslung pur!


Und warum das alles? Mehrere wissenschaftliche Studien belegen u.a., dass

  • die regelmäßige Teilnahme der Kinder am Ganztag deren Selbstständigkeit und Unabhängigkeit fördert
  • die heterogene Gruppenzusammenstellung im Ganztag die Akzeptanz und Toleranz der Kinder positiv beeinflusst.
  • der gedankliche Wandel von HAUSaufgaben zu SCHULaufgaben die schulischen Leistungen und auch die außerschulischen Aktivitäten fördert
  • die positiven Erlebnisse in der Schule außerhalb von Lernen und Unterricht das Bild von SCHULE positiv beeinflussen.

 

Nach unserem Verständnis gehören zu einem guten und gelungenem Ganztag unterschiedliche Arbeitsgemeinschaften, Förder- und Freizeitangebote, Bewegung, Spiel und Sport und auch kulturelle Angebote. Deshalb ist die Zusammenarbeit auch mit außerschulischen Partnern eine zentrale Grundlage.


Auch die durchweg positiven Rückmeldungen zu unserem Ganztag unterstreichen unser Konzept.